Amnesty International SRI LANKA

Impressum | Login

SRI LANKA

Startseitetägliche Meldungen

tägliche Meldungen

30. September 2017

Buddhistische Mönche attackieren Rohinya-Flüchtlinge Reuters Colombo Page Colombo Telegraph

26. September 2017

Sirisena gratuliert Merkel zum Wahlsieg Colombo Page

23. September 2017

Präsident Sirisena trifft UN-Hochkommissar für Menschenrechte in New York und unterrichtet ihn über Fortschritte beim Reformprozess Colombo Page

21. September 2017

Ministerpräsident: Neue Verfassung wird allen Sri-Lankern zugute kommen Colombo Page

20. September 2017

Sirisena betont vor der UN-Vollversammlung den enormen Fortschritt Sri Lankas bezüglich Versöhnung und Menschenrechte Colombo Page

19. September 2017

Sirisenas Rede vor der UN-Vollversammlung Colombo Telegraph

12. September 2017

UN-Hochkommissar für Menschenrechte kritisiert langsamen Reformfortschritt Tamil Guardian

Weiterlesen...

Internationale und Amnesty-Papiere

1. Resolution des UN Menschenrechtsrats vom 27. März 2014 UNHCR 27. März 2014

2. OHCHR Report on promoting reconciliation and accountability in Sri Lanka followed by general debate Amnesty International oral statement to the 25th Session of the UN Human Rights Council AI statement ASA37/009/2014/en

3. Interactive dialogue with the High Commissioner for Human Rights - Amnesty International oral statement to the 25th Session of the UN Human Rights AI Statement ASA37/008/2014/en

Weiterlesen...

01.02.2015

Honorarkonsul von Sri Lanka in München Unterschriftenliste übergeben

Mit einem Stapel Unterschriftenlisten forderte die Münchner ai-Gruppe 1575 persönlich den Honorarkonsul von Sri Lanka in München auf, die neue Regierung auf der Insel zur Auskunft über den Verbleib des Journalisten und Karikaturisten Prageeth Eknaligoda zu bewegen. Der ai-Besuch fand am 23. Januar statt – einen Tag, bevor sich das Verschwinden des Journalisten zum 5. Mal jährte. Eknaligoda war am 24. Januar 2010 zuletzt gesehen worden.

Weiterlesen...

Sri Lanka © www.planiglobe.com

01.06.2017

Stadtbücherei Walldorf: "Karikaturen eines Verschwundenen" prangern Zustände auf Sri Lanka an

"Cave Art - Bilder eines Verschwundenen" werden in der Walldorfer Stadtbücherei zu sehen sein. Der vor sieben Jahren verschwundene Journalist Prageeth Eknaligoda prangert mit seinen Karikaturen Menschenrechtsverletzungen auf Sri Lanka an.

Die Ausstellung "Cave Art - Bilder eines Verschwunden" ist vom 17. Juli bis 4. August 2017 in der Stadtbbücherei Walldorf zu sehen

Weiterlesen...

Sri Lanka © www.planiglobe.com

22.11.2014

Frau Balendran Jeyakumary,

eine prominente srilankische Menschenrechtsaktivistin, ist seit dem 13. März 2014 unter dem Antiterrorismusgesetz (PTA), das Inhaftierungen ohne Anklage oder Gerichtsverfahren für Jahre ermöglicht, in Haft. Frau Jeyakumary wurde verhaftet, weil Sie die Wahrheit über das Verschwinden ihres Sohnes erfahren wollte.

Hunderte von Menschen sind in Sri Lanka, wie Frau Jeyakumary, ohne Anklage oder Gerichtsverfahren unter dem repressiven PTA im Gefängnis. Fordern Sie die srilankische Regierung auf, unverzüglich diese Gefangenen freizulassen oder sie in einem fairen Verfahren anzuklagen und vor Gericht zu stellen. Nach dem Völkerrecht hat jeder das Recht auf ein faires Verfahren

Beteiligen Sie sich an der ONLINEAKTION

Hintergrundinformationen

Weiterlesen...

Sri Lanka © www.planiglobe.com
SIVASOORIYAKUMAR SANARAJ, 15-jähriger Schuljunge entführt?

28.2.2013

URGENT ACTION

Sivasooriyakumar Sanaraj wird seit dem 13. Juni vermisst, nachdem er nicht in seiner Schule in Vavuniya im Norden Sri Lankas ankam. Seine Familie befürchtet, dass er entführt worden ist. Ihm drohen möglicherweise Folter und die außergerichtliche Hinrichtung. Obwohl seine Familie den Fall bei der örtlichen Polizei angezeigt hat, wurden bisher keine Ermittlungen eingeleitet.ww.amnes E- Mail Senden

Weiterlesen...

Ältere Beiträge finden Sie in unserem Archiv.